Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Q-Navigator
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Hasselroth
Bodo-Käppel-Platz 1
63594 Hasselroth
Tel.: 06055 88060
Fax: 06055 880640
Email: rathaus@hasselroth.de

Sicherheitstraining der Vorschulgruppe der Kita Neuenhasslau


An drei aufeinander folgenden Mittwochen nahmen die Vorschulkinder der Kita Neuenhasslau mit ihren Erzieherinnen Nicole Kaiser und Vanessa Dietz an einem Sicherheitstraining zur Gewaltprävention teil.

Hierzu wurde die zertifizierte Trainerin Heike Zuckrigel vom Institut für Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Konflikttraining (IGSK) gebucht, die mit dem "Vorschulclub" den Kurs absolvierte.

Im Vordergrund stand das Erlernen der Selbstbehauptung, lernen "Nein" zu sagen, lernen sich in schwierigen Situationen deutlich abzugrenzen und sich zu behaupten.

Dieser Kurs hat den Kindern auch die Möglichkeit gegeben, sich selbst zu spüren, wahrzunehmen und auch über sich hinauszuwachsen.
Sie lernten, klar ihre Grenzen abzustecken, ebenso aber auch sich in Gruppen zu organisieren und sich als Gemeinschaft zu fühlen.
Der Zusammenhalt wurde spielerisch eingeübt und das "Wir-Gefühl" gestärkt. Die Kinder nahmen die Erfahrung mit, dass man oft in der Gruppe mehr erreicht als alleine.

Bei der anschließenden Reflexion des Trainings mit den Kindern wurde nochmal deutlich, was sie daraus mitgenommen haben:
"Ich habe gelernt, mich selbst zu verteidigen!"
"Ich gehe nicht mit anderen/ Fremden mit! Auch nicht wenn es Gummibärchen gibt!"
"Mein Eigentum (Jacke etc.) zu verteidigen!"
"Laut und deutlich NEIN oder STOPP zu sagen!"
"Ich mache niemandem die Tür auf wenn ich alleine zu Hause bin!"
"Ich lasse die Hände aus den Taschen, um mich gleich wehren zu können!"
"Das ich nicht haue!"

Dieses Programm hat die Kinder soweit gestärkt, das die Vorschularbeit gut darauf aufbauen kann. Es soll in den nächsten Jahren ein fester Bestandteil der Vorschulgruppenarbeit werden.

Danke sagen wir dem Förderverein der Kita, der diesen Kurs zum größten Teil mitfinanziert hat. Ebenso ein großes Dankeschön an den Vorsitzenden der TGN, der uns hierfür die Volleyballhalle zur Verfügung gestellt hat; Frau Weiser für die Vermittlung und Frau Matz für die Einweisung in die Hallenbenutzung. Am letzten Tag hat Frau Wütscher die Gruppe begleitet. Auch hierfür vielen Dank.
Es war ein toller Kurs mit vielen Erfahrungen und Lernerfolgen.





Gemeinde Hasselroth
Bodo-Käppel-Platz 1 | 63594 Hasselroth | Tel.: 06055 88060 | rathaus@hasselroth.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung