Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Q-Navigator
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Hasselroth
Bodo-Käppel-Platz 1
63594 Hasselroth
Tel.: 06055 88060
Fax: 06055 880640
Email: rathaus@hasselroth.de

Spielplätze in Hasselroth werden ganzjährig durch gemeindeeigenen Bauhof überprüft und gepflegt



In den vergangenen Monaten war unser Bauhof auch wieder auf allen Hasselrothern Spielplätzen unterwegs.

"Auf dem Spielplatz In der Reußwigecke wurden wir von Eltern darauf aufmerksam gemacht, dass noch eine zusätzliche Sitzgarnitur benötigt wird. Diese werden wir nun kurzfristig, nachdem noch ein bisschen Geld übrig ist, bestellen," so Bürgermeister Matthias Pfeifer."

Was macht denn eigentlich unser Bauhof so alles auf den Spielplätzen?

Das ganz Jahr über werden alle Spielplätze durch eine wöchentliche Sichtkontrolle durch unsere Bauhofmitarbeiter geprüft. Alle zwei Monate erfolgt eine intensivere Prüfung durch einen der zwei speziell ausgebildeten Mitarbeiter. Einmal jährlich werden alle Spielplätze und vor allem alle Spielgeräte durch einen externen Sachverständigen überprüft. Die von dem externen Sachverständigen festgestellten Mängel oder Hinweise werden dann von unseren Bauhofmitarbeitern schrittweise abgearbeitet. So mussten bspw. auf dem Spielplatz "In der Reußwigecke" in Neuenhaßlau an einem Spielgerät neue Balken angebracht werden und auch der Fallschutz wurde erneuert.

Aktuell läuft eine Reinigung aller Sandkästen durch eine externe Firma, die mit Spezialgerät den verunreinigten Sand wieder kindgerecht aufarbeitet. "Das erspart den teuren Austausch des Sandes und schont die Ressourcen in Anbetracht der Nachhaltigkeit," so der Bauhofvorabeiter Thorsten Frieske. Bürgermeister Matthias Pfeifer ist sehr stolz auf seine Bauhofmitarbeiter und vor allem auf die geleistete Arbeit.

Das Spielgerät für den Spielplatz in der Taunusstraße ist nun auch endlich geliefert worden. Dieses Spielgerät wird urlaubsbedingt nun bis voraussichtlich Ende August durch das Fachpersonal unseres Bauhofes fachmännisch aufgestellt werden.

Hinweise und Anregungen, nicht nur bezüglich der Spielplätze können gerne im Rathaus persönlich abgegeben werden oder auf der Homepage www.hasselroth.de unter "Anregungen und Mängelmeldung" eingestellt werden.





Gemeinde Hasselroth
Bodo-Käppel-Platz 1 | 63594 Hasselroth | Tel.: 06055 88060 | rathaus@hasselroth.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung