Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Q-Navigator
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Hasselroth
Bodo-Käppel-Platz 1
63594 Hasselroth
Tel.: 06055 88060
Fax: 06055 880640
Email: rathaus@hasselroth.de

Behinderung des Räum- und Streudienstes und der Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr, Rettungsdienst und Müllentsorgung durch parkende Fahrzeuge


Der Bürgermeister als Straßenverkehrsbehörde weist darauf hin, dass bei möglicherweise anhaltendem Schneefall der Räum- und Streudienst auf den Landes- und Gemeindestraßen nur dann reibungslos funktionieren kann, wenn keine Behinderung durch parkende Fahrzeuge entsteht.

Regelmäßig werden die Räum- und Streufahrzeuge sowie die Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr des Rettungsdienstes und der Müllentsorgung durch rücksichtsloses Parken einiger Verkehrsteilnehmer an ihrem Einsatz behindert.

Das Ordnungsamt wird demnächst eine Sichtung der Straßen im Gemeindegebiet durchführen. Hier werden insbesondere Engstellen, an denen der Verkehr zusätzlich beeinträchtigt wird, auf ungehinderte Befahrung der Einsatzfahrzeuge geprüft. Etwaige gravierende Behinderungen werden dabei zur Anzeige gebracht werden.

Im Sinne eines gemeinsamen Miteinanders und der Sicherheit unserer Bürger bitten wir alle Verkehrsteilnehmer, auf die besondere Verkehrssituation Rücksicht zu nehmen.


Uwe Scharf
Bürgermeister




Gemeinde Hasselroth
Bodo-Käppel-Platz 1 | 63594 Hasselroth | Tel.: 06055 88060 | rathaus@hasselroth.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung