Nachdem am 28. Januar der Sozialausschuss der Gemeinde Hasselroth getagt hat, steht nunmehr die detaillierte Auswertung der Bürgerbefragung zum Thema „Wohnen und Leben im Alter“ für die interessierte Öffentlichkeit zur Verfügung.

„Wir haben den Erörterungstermin mit dem Ausschuss zunächst abgewartet und kommen nun dem Versprechen nach, das alle Interessierten die Ergebnisse im Detail studieren können“, so Bürgermeister Scharf. „Zu diesem Zweck haben wir die Ergebnisse der Auswertung auf der Homepage eingestellt. Die Auswertung ist nun hier einsehbar. Für diejenigen, die kein Internet nutzen können, besteht die Möglichkeit sich einen Ausdruck im Rathaus während der Öffnungszeiten abzuholen.“

Im Wege der Bürgerbefragung waren 
   Diesen Artikel lesen
 
Uwe Hermann Scharf
Sehr geehrte Damen und Herren,

ob eher zufällig oder gewollt, sind Sie auf den Seiten der Gemeinde Hasselroth gelandet.

Hier finden Sie viel Wissenswertes über unsere Kommune, unser reges Vereinsleben, Veranstaltungen im laufenden Jahr sowie Detailinformationen zu unseren drei Ortsteilen Niedermittlau, Neuenhaßlau und Gondsroth. 
   Diesen Artikel lesen
 
 
Hier stellen wir Ihnen unsere Artikel bezüglich des Breitbandausbaues in Hasselroth zur Verfügung: 
   Diesen Artikel lesen
 
Hasselroth – In den kommenden Wochen wird der Internetausbau im Main-Kinzig-Kreis nach intensiven Vorbereitungen konkret beginnen. Ein Vorbote dieses auch für Hasselroth wichtigen Projektes ist bereits im Rathaus angekommen. 
   Diesen Artikel lesen

letzte Änderung

am: 3. April 2014

 

Aktuelles aus unserer Gemeinde

Am Freitag, den 18.04.2014 (Karfreitag) gibt es keinen Seniorenmittagstisch. Für den darauffolgenden Freitag, den 25.04.2014, können Sie wie gewohnt wieder ein Mittagessen bestellen.

Bitte rufen Sie dazu am Dienstag, den 22.04.2014 in der Zeit von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr im Rathaus in Neuenhaßlau unter der Telefonnummer: 8806-0 in der Zentrale an.

Alle Senioren aus Hasselroth sind zu diesem wöchentlichen Angebot der Gemeinde in der“ Alten Schule“ in Niedermittlau freitags ab 11.30 Uhr bis ca. 13.00 Uhr, außer an Feiertagen, recht herzlich willkommen. 

   Diesen Artikel lesen
Die GEMA hat den Vertrag mit der Gemeinde Hasselroth zum 30.04.2014 fristgerecht gekündigt.

Dies bedeutet für die Vereine in der Gemeinde Hasselroth: 

   Diesen Artikel lesen
EINLADUNG

zur 4. öffentlichen Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses der Gemeindevertretung Hasselroth der Wahlperiode 2011/2016
am Mittwoch, den 16. April 2014 um 19:00 Uhr
in die Zehntscheue, Neuenhaßlau, Heegstraße 11


Tagesordnung: 

   Diesen Artikel lesen
Die ersten längeren Sonnenstunden sind da und der Frühling steht vor der Tür und somit auch die Osterferien. Die Gemeinde Hasselroth bietet in der ersten Osterferienwoche ein spezielles Osterferienprogramm für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 14 Jahren von Montag 9.00 Uhr bis ca. 15.30 Uhr und Dienstag bis Donnerstag in der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr im JUZ in Neuenhaßlau an.

Langeweile in den Ferien, das ist echt öde und muss nicht sein. In der ersten Osterferienwoche könnt Ihr euch kreativ betätigen und spielen 

   Diesen Artikel lesen
Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 125-jährigen Jubiläum der Sängervereinigung 1883 Neuenhaßlau e.V. entstand das vorliegende Lied: Mein Hasselroth.
Komponiert hat es der Dirigent der Sängervereinigung Neuenhaßlau Herr Wolfgang Runkel, der Text wurde von Uwe Scharf aus Gondsroth geschrieben.

Die Partitur ist nun im Internet zu finden, um Vielen die Möglichkeit zu bieten, dieses Lied kennenzulernen, damit es sich verbreiten kann. 

   Diesen Artikel lesen
Für Kids im Alter von 6-14 Jahren aus allen Ortsteilen in Hasselroth im Jugendzentrum, Im Erlich 11, 63594 Hasselroth – Neuenhaßlau, JUZ-Tel: 934407

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Kinder begrenzt.

Weitere Infos gibt es im Jugendbüro im Rathaus Neuenhaßlau Tel: 880633 oder per E-Mail: B.Hechler@hasselroth.de. Die Programme des JUZ finden Sie /Ihr auch auf der Homepage der Gemeinde unter www.hasselroth.de

PROGRAMM: 

   Diesen Artikel lesen
Die Gemeindevertretung der Gemeinde Hasselroth hat in ihrer Sitzung am 29.08.2013 beschlossen, folgende Straßennamen zu ändern: 

   Diesen Artikel lesen
Alle Seniorinnen und Senioren der Gemeinde Hasselroth sind freitags, herzlich dazu eingeladen, folgendes Angebot der Gemeinde Hasselroth zu nutzen:

die Gemeinde bietet Ihnen für 5,00 € pro Person eine Auswahl zwischen zwei Senioren-Essen und Wasser, die im Schloss Meerholz für Sie frisch zubereitet werden. Dieses Essen können Sie dann immer freitags in geselliger Runde in der neuen Bürgerbegegnungsstätte in der Zeit von 12.00 bis 13.00 Uhr zu sich nehmen. Eine kleine Getränkeauswahl bieten wir Ihnen zum Selbstkostenpreis an.

Gemeinsames Essen hält nicht nur Leib und Seele zusammen, 

   Diesen Artikel lesen